KINDERCHORFESTIVAL

Das Internationale Kinder- und Jugendchorfestival in Halle (Saale) „Georg Friedrich Händel“ wurde 1979 gegründet und ist eines der ältesten Festivals seiner Art in Deutschland. Es findet alle zwei Jahre Anfang Mai statt und verwandelt die Stadt Halle (Saale) für vier Tage in eine Bühne für Kinderchöre aus der ganzen Welt.

„Musik ist die universelle Sprache der Menschheit.“ Henry Wadsworth Longfellow

Das Festival bietet internationalen Kinder- und Jugendchören eine Plattform für den interkulturellen und musikalischen Austausch. Beim gemeinsamen Musizieren in Workshops und Konzerten entstehen neue Freundschaften über Sprachgrenzen hinweg. Gastgeberchor ist die Kindersingakademie der Stadt Halle (Saale) in Trägerschaft der Jugendwerkstatt „Frohe Zukunft“ e.V.

In zahlreichen Konzerten ist die Vielfalt der unterschiedlichen Kulturen zu erleben. Musikalische Höhepunkte bilden dabei die Freundschaftskonzerte der teilnehmenden Chöre sowie das Open-Air-Konzert auf dem Marktplatz in Halle (Saale).

Das 39. Internationale Kinderchorfestival Halle (Saale) „Georg Friedrich Händel“ findet vom 6. bis 9. Mai 2021 statt.